Geld verdienen mit Heimarbeit Forum Foren-Übersicht Geld verdienen mit Heimarbeit Forum
Die besten Möglichkeiten, um im Internet Geld zu verdienen
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Vorsicht Abzocke - Kugelschreibermontage als Heimarbeit

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Geld verdienen mit Heimarbeit Forum Foren-Übersicht -> Gibt es überhaupt seriöse Heimarbeit
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
raffzahn
Site Admin


Anmeldedatum: 09.12.2010
Beiträge: 306

BeitragVerfasst am: 04.12.2010, 18:34    Titel: Vorsicht Abzocke - Kugelschreibermontage als Heimarbeit Antworten mit Zitat

Kugelschreiber montieren oder Wundertüten füllen sind einer der meistgesuchtesten Begriffe im Zusammenhang mit Heimarbeit bei Google. Daher ist es nicht verwunderlich, dass "Kugelschreiber zusammenbauen" in fast jeder Zeitung sowie im Internet als Anzeige für Heimarbeit auftaucht.

Doch gibt es "Kugelschreiber zusammenbauen" oder "Kugelschreibermontage" als Heimarbeit wirklich und ist das Ganze auch seriös?

Gerade Heimarbeit ist eine sehr beliebte Möglichkeit Geld zu verdienen. Man spart sich den Weg zur Arbeit, kann sich seine Arbeitszeit frei einteilen, diese Tätigkeit problemlos in den Alltag integrieren und nebenbei etwas Geld verdienen. Doch gerade die große Nachfrage nach seriösen Heimarbeitsangeboten ruft windige Geschäftemacher und Abzocker auf den Plan.

Unsere Recherchen haben ergeben, dass Kugelschreiber in Deutschland nur noch maschinell gefertigt werden. Die meisten Unternehmen, welche Kugelschreiber vertreiben, beziehen diese verkaufsfertig aus Asien zu einem Stückpreis im untersten Cent-Bereich.

Die Tricks der Abzocker bei der Kugelschreibermontage:

1. Anstelle einer Adresse wird in der Anzeige lediglich eine Telefonnummer zur Kontaktaufnahme hinterlassen. Dabei handelt es sich meist um eine teure 0900-Nummer, bei welcher die Minute bis zu 1,72 Euro kosten kann. Oftmals werden diese teuren Servicnummern auch in einer Call-By-Call-Nummer versteckt. Die Nummern führen oft zu langen inhaltslosen Tonbandansagen, wobei der Betreiber der Servicnummer sehr gut daran verdient.

2. Es ist eine Vorauskasse zu leisten. Wenn bei einem Heimarbeitsangebot zuerst eine Zahlung zu leisten ist sollten bei Ihnen alle Alarmglocken schrillen. Gerade bei Inseraten für Kugelschreibermontage wird diese Art der Abzocke sehr oft verwendet. Entweder Sie bezahlen bis zu 70,-Euro für ein sog. Starterkit oder Informationspaket, welches aus ein paar wertlosen Kugelschreibern besteht oder Sie erhalten eine fotokopierte Liste von angeblichen Abnehmern dieser Kugelschreiber. Die vermeintlichen Großhändler sind dann jedoch wiederum nur unter einer 0900-Nr. zu erreichen bzw. gar nicht existent.

Unser Fazit : Kugelschreiber werden in Deutschland nur noch maschinell gefertigt. Bei diesen Angeboten verdienen nur die Inserenten, welche mit dieser Abzockmasche durch den Anreiz eines verlockenden Heimarbeitsangebotes leider immer neue Interessenten finden und mit der Gutgläubigkeit der Jobsuchenden eine Menge Geld verdienen.

Doch es gibt auch seriöse Möglichkeiten, um von zu Hause aus Geld zu verdienen. Eine gute Möglichkeit, ohne Investitionen und Vorkenntnisse im Internet Geld zu verdienen sind bezahlte Umfragen von Marktforschungsunternehmen. Wir haben einige Meinungsforschungsunternehmen getestet und unserer Favoriten gefunden.

Unser absoluter Favorit ist das MarktforschungsunternehmenToluna. Hier kann man als Vergütung, neben Gutscheinen von Amazon, Maxchoice, Douglas usw. auch eine Auszahlung in Bargeld für die Umfragen wählen. Das unterscheidet dieses Marktforschungsunternehmen von den meisten anderen, da bei den meisten ja nur eine Auszahlung in Form von Gutscheinen möglich ist. Ein weiteres Highlight bei Toluna ist zudem, dass man auch für Beiträge in der Community Geld bekommt. Desweiteren kann man sich zudem als ProdukttesterIn bewerben und hat somit die Chance, vollkommen kostenlos neue Testprodukte zu erhalten, die man dann selbstverständlich auch behalten darf.

Hier gehts zur kostenlosen Anmeldung bei Toluna

Das große Marktforschungsunternehmen Nielsen bietet ausgewählten Haushalten eine lukrative Tätigkeit an, welche man bequem von Zuhause aus erledigen kann. Die Arbeitsmittel "Scanner und Modem" erhält man von dem Unternehmen kostenlos zur Verfügung gestellt.

Hier gehts zum Marktforschungspanel Nielsen

Auch dieses Panel ist sehr empfehlenswert. Die Umfragen kommen per Email (Dauer 5-15 Min.) und werden mit bis zu 6,-Euro vergütet. Das Geld kann man sich entweder überweisen lassen oder in Gutscheine von H&M, Douglas, Christ, NewYorker etc. eintauschen. Reich werden kann man damit zwar nicht, aber ich habe in den letzten 1 1/2 Monaten damit immerhin 27,-Euro verdient. Die Teilnahme ist natürlich kostenlos und ab 16 Jahren möglich.

Hier gehts zur Anmeldung

Dieser Anbieter wurde von Verbraucherplattformen wie Ciao zum besten Anbieter gekürt. Die Umfragen dauern maximal 10 Minuten und werden mit ca. 2,-Euro vergütet. Das Geld kann man sich dann in Form von Gutscheinen ausbezahlen lassen. Die Gutscheinpartner sind mit H&M, Douglas, New Yorker, Media Markt, Kaufhof, ATU und Saturn wirklich toll. Leider erhält man nur sehr wenige Umfragen (ca. 1 pro Woche). Aber die Bezahlung ist für diesen geringen Zeitaufwand absolut Top.

Hier gehts zum Angebot

Bei diesem Anbieter erhält man für das Beurteilen von Webseiten und Produkten Amazon Gutscheine in Höhe von 20,-Euro geschenkt.

Hier gehts zum Angebot

Doch auch bei vermeintlich seriösen Anbietern wie Paidmailer und Umfragenpanelen sollte man Vorsichtig sein und niemals seine Hauptkontoverbindung angeben. Ich habe ich mir für solche Fälle ein zweites kostenloses Girokonto ohne Mindestgeldeingang eingerichtet. Da ich auf diesem Konto kein Guthaben habe, kann ich diese Bankverbindung auch ohne Risiko als Auszahlungskonto bei solchen Teilnahmen verwenden. Dieses Konto ist mein Favorit und dafür optimal, da es komplett kostenlos ist und kein Mindestgeldeingang erforderlich ist.

Hier gehts zum Angebot

Es gibt natürlich noch weitere kostenlose Panels. Aber diese hier sind von der Bezahlung her meine Favoriten und die Bezahlung ist für den geringen Zeitaufwand wirklich Top. Im Durchschnitt erhält man eine Umfrage von ca. 10 Min. (ich schaffe es mittlerweile auch in 5 Min.) mit 2,-Euro vergütet. Wenn man bei mehreren Anbietern angemeldet ist, läppert? sich da schon etwas zusammen. Alle die hier aufgeführten Anbieter sind wirklich 100% seriös und kostenlos. Die Teilnahme ist auch zu jeder Zeit unverbindlich, d.h. man ist niemals verpflichtet, die empfangenene Umfragen zu beantworten. Damit sich das Ganze jedoch lohnt, sollte man schon bei mehrern Anbietern angemeldet sein, da man bei einigen Anbietern nur sehr wenige Umfragen erhält.

Die Marktforschungsunternehmen mit der besten Bezahlung findet Ihr auch hier im Forum
_________________
20,-Euro Amazon Gutschein geschenkt für Umfragen von Marktforschungsunternehmen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Geld verdienen mit Heimarbeit Forum Foren-Übersicht -> Gibt es überhaupt seriöse Heimarbeit Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de